Über mich

3-jähriges Studium an der Hara Shiatsu Schule, Tomas Nelissen

Abschluss zur Dipl. Shiatsu Praktikerin
Diplomarbeit zum Thema Schlafstörungen

Diplom "Qualified Practitioner" verliehen vom Österreichischen Dachverband für Shiatsu

Qualified Practitioner des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu

Zusatzqualifikation:

  • Praktikum Spital Mistelbach Rehabilitation
  • Praktikum Gynäkologie (Zysten, PMS Beschwerden, Kinderwunsch)
  • Irisdiagnostik, Dr. Leeb
  • Weiterbildung bei Jie Wei Ji Diagnostik
  • Weiterbildung bei Jie Wei Ji erweiterte Schröpftechniken
  • Weiterbildung bei Dr. Ingrid Rapatz + Ricarda Doneister - Behandlungstechniken und Strategien bei Burnout

Hara Shiatsu

Hara Shiatsu = die ursprüngliche, traditionelle und ganzheitliche Shiatsulehre, die Nelissen als einer der ersten Westeuropäer in Japan bei Shizuto Masunaga langjährig studieren durfte und nach Europa brachte.

Im Vergleich zu den Shiatsutrends, die z.B. durch das Abzielen in Richtung Wellness und das Vermischen verschiedener Stile oft die ursprünglichen Möglichkeiten von Shiatsu einschränkt oder außer Acht lässt, kann mit Hara Shiatsu die ganze Tiefe der ganzheitlichen Lehre und Körperarbeit ausgeschöpft werden.

Aufgrund meiner tiefen Leidenschaft und Respekt für diese besondere Arbeit mit Menschen bin ich sehr bedacht und engagiert mein Wissen und Erfahrungen als Shiatsu Praktiker kontinuierlich "up to date" und "on the top" zu halten.

 

Silke Tauchen